Online-Aktion: Ukraine – Russische Invasion stoppen! Zivilbevölkerung schützen!

Am 24. Februar 2022 begann das russische Militär seinen völkerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Bereits wenige Stunden nach Beginn das Angriffs konnte Amnesty International...
Protect Civilians in Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine

Mit der völkerrechtswidrigen Invasion russischer Truppen in der Ukraine sind tausende von Menschenleben in Gefahr. Amnesty International verurteilt die russische Aggression und fordert ein...
Stop Refugees Freezing

#StopRefugeeFreezing – Polen muss illegale Pushbacks nach Belarus beenden

Seit dem letzten Jahr spitzt sich die Situation an der EU Außengrenze zwischen Polen und Belarus zu. Die Lage für die Menschen, welche an...
Forderung "Illegale Pushbacks stoppen!"

Tag der Menschenrechte – Menschenrechte gelten für alle Menschen!

Am 10. Dezember 2021 war Tag der Menschenrechte. Anlässlich des für Amnesty International bedeutenden Tages und in Anbetracht der wieder steigenden Infektionszahlen, haben wir...
Fluechtlinge schuetzen - Rassismus stoppen Banner mit Info-Material

Mahnwache “Sicherheit teilen – Flüchtlinge schützen” zu St. Martin

Am Donnerstag war es soweit – 11.11. in Düsseldorf. Neben dem Beginn der “närrischen Zeit” auch Gedenktag des St. Martin, der seinen Mantel mit...
Plakat zur Filmvorführung und Diskussion "Willkommen auf Deutsch" am 13. September 2021 um 19:00 Uhr in der FIlmwerkstatt Düsseldorf

Filmvorführung “Willkommen auf Deutsch”

Am Montag, den 13. September 2021 waren wir als AI Gruppe 1368 bereits zum zweiten mal in der Filmwerkstatt in Düsseldorf Flingern um dort...

Rettungskette für Menschenrechte – Ordner:innen und Hygienekonzept

Am Samstag den 18.09.2021 findet in der Düsseldorfer Altstadt die Rettungskette für Menschenrechte statt – eingebettet in eine Aktion an der sich in Deutschland,...
Infostand am ZAKK Straßenfest

ZAKK Straßenfest – AI Infostand

Am 05. September 2021 war es endlich wieder soweit: das ZAKK Straßenfest in Düsseldorf Flingern konnte wieder stattfinden. Auch wir von Amnesty International waren...
Gruppenmitglied mit Botschaft Menschenrechte sind unverhandelbar

Weltflüchtlingstag 20.06.2021

Heute ist Weltflüchtlingstag! Weltweit sind über 80 Millionen Menschen auf der Flucht. Wir fordern sichere Zugangswege zum Asylverfahren. Erst Menschen schützen, dann Grenzen. Keine...
Flyer zur St-Martins-Aktion

Online-Aktion zum St.-Martins-Tag

Auf Grund der Corona-Pandemie konnte unsere Sankt-Martins-Aktion 2020 nur als Online-Aktion durchgeführt werden. Der Mantel des Sankt Martin ist ein Symbol für uneigennützige Hilfe...

#HandinHand – Rettungskette für Menschenrechte

  • Datum18. September 2021 11:00 – 13:00 Uhr

Am 18. September findet die Rettungskette für Menschenrechte auch in Düsseldorf statt. Die Rettungskette beginnt am Schlossturm und verläuft über über die Rheinuferpromanade, das Mannesmannufer oberhalb der Kassematten bis zum KIT. Treff ist 11:00 Uhr, die Kernzeit der Aktion ist 12:00 bis 12:30 Uhr. Bitte ein Hemd o.ä. als Abstandshalter mitbringen und die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen Weiterlesen

Weltflüchtlingstag 20.06.2021

Heute ist Weltflüchtlingstag! Weltweit sind über 80 Millionen Menschen auf der Flucht. Wir fordern sichere Zugangswege zum Asylverfahren. Erst Menschen schützen, dann Grenzen. Keine Kriminalisierung der Seenotrettung! Zudem zeigen wir uns solidarisch mit den Aktionen der Seebrücke, die die aktuelle menschenwürdige Zustände an den europäischen Außengrenzen anklagen – Menschenrechte sind #unverhandelbar! Um unseren Forderungen ein Weiterlesen

Online-Aktion zum St.-Martins-Tag

Flyer zur St-Martins-Aktion

Auf Grund der Corona-Pandemie konnte unsere Sankt-Martins-Aktion 2020 nur als Online-Aktion durchgeführt werden. Der Mantel des Sankt Martin ist ein Symbol für uneigennützige Hilfe und Schutz. Auch heute brauchen viele flüchtende Menschen unsere Hilfe, sie verlassen ihre Heimatländer, um Schutz vor Krieg und Verfolgung zu suchen. Unterstützen wir sie und bieten wir Menschen Schutz! Zur Weiterlesen

Iuventa – Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Amnesty International verleiht den Menschenrechtspreis 2020 an die Crew der Iuventa10. Das Team der Iuventa war als private Seenotrettung im Mittelmeer aktiv, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten. Aktuell stehen die Iuventa10 einer haltlosen Kriminalisierungskampagne der italienischen Justiz gegenüber. Hier geht es zur Pressemitteilung anlässlich der Preisvergabe: PM Amnesty Menschenrechtspreis 2020 geht an Seenotrettungscrew Weiterlesen